Downloads

in unserem Download-Bereich können Sie folgende pdf-Dateien herunterladen:

download Flyer 2019 des Naturtheaters RenningenNaturtheater Renningen(noch nicht verfügbar)

download Plakat 2018 des Naturtheaters RenningenNaturtheater Renningen(noch nicht verfügbar)

Vorstellungen der Spielzeit 2019 Naturtheater Renningen

Sitzplan des Naturtheaters Naturtheater Renningen

 

FAQs

In unsereren FAQs finden Sie Tipps und Hinweise zu oft gestellten Fragen.

Parken

Das NTR hat zwei große, kostenlose Parkplätze für die Zuschauer

- Parkplatz im Steinbruch: unsere Helfer weisen Ihnen hier einen Platz zu, damit der vorhandene Platz optimal ausgenutzt werden kann. Bitte parken Sie „platzsparend“. Von hier haben Sie noch ca. 200 m bis zum Naturtheater

- Parkplatz auf der Wiese: hier gibt es keine Park-Einweiser. Falls Sie jemanden hinbringen oder abholen möchten, ist dieser Platz am besten geeignet. Von hier haben Sie einen bequemen, beschaulichen Weg von ca. 250 m bis zum Naturtheater.

- Der Platz vor unseren Kassenhäuschen ist für den Wagen des Roten Kreuzes und für unsere Mitwirkenden vorbehalten, die für die Vorstellungen einiges transportieren müssen. Bitte benutzen Sie den Platz auch nicht, „nur“ um jemanden hinzubringen oder abzuholen. Sie blockieren hier sowohl den „Normalbetrieb des Theaters“ als auch das Rote Kreuz, falls ein Notfall eintritt.

- Der Weg zurück zu den Parkplätzen nach der Abendvorstellung ist beleuchtet.

Tageskasse

Die Tageskasse öffnet 1,5 Stunden vor der Vorstellung; Mit Ihrem Namen oder mit der Reservierungs-Nummer können Sie die reservierten Tickets hier abholen. Es ist nur Barzahlung möglich.

An der Tageskasse können Sie gegen eine geringe Gebühr und gegen Pfand ein Sitzkissen für Ihr Wohlbefinden ausleihen.

ei ausgebuchten Vorstellungen erhalten Sie an der Tageskasse trotzdem noch Tickets; oft werden reservierte Karten nicht abgeholt und kommen wieder in den Verkauf. Falls trotzdem alles verkauft sein sollte, bauen wir Reserve-Plätze auf. Bitte haben Sie in einem solchen Fall etwas Geduld, da Reservebänke erst kurz vor Vorstellungsbeginn aufgestellt werden.

Dauer der Vorstellung

Die Vorstellung „Theater für die Familie“ dauert ca. 90 Minuten, zzgl. einer Pause von 15 bis 20 Minuten. Nach der Vorstellung können die großen und kleinen Zuschauer – sobald die Technik die Bühne freigibt – noch einen Blick hinter die Kulissen werfen, Fotos der Spieler erwerben sowie Autogramme von den Spielern holen.

Am Kiosk hat die Pfandkasse noch bis ca. 30 Minuten nach Vorstellungsende geöffnet.

Die Vorstellung „Theater am Abend“ dauert ca. 90 Minuten, zzgl. einer Pause von 15 bis 20 Minuten. Der Weg zurück zu den Parkplätzen ist nach der Abendvorstellung beleuchtet.

Während einer Vorstellung

- sind Schirme nicht erlaubt, da sie anderen Zuschauern die Sicht versperren.

- schalten Sie bitte das Handy auf stumm

- Film- und Fotoaufnahmen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erlaubt.

- Speisen und Getränke können in den Zuschauerraum mitgenommen werden.

Reservierungen

An den beiden Tageskassen können Sie die reservierten Tickets für die Vorstellung abholen. Unsere Helfer an den Tageskassen benötigen zum Aufrufen der Reservierung entweder die Reservierungs-Nummer oder Ihren Namen.

Ermäßigungen gibt es für Behinderte und Inhaber des Landesfamilienpasses mit Ausweis.

Tickets für andere Vorstellungen können an der Tageskasse nicht abgeholt werden; Reservierungen für andere Vorstellungen können hier nicht vorgenommen werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Unsere Wirtschaft

Das Naturtheater ist vor und während den Vorstellungen bewirtschaftet. Wir bieten kalte und warme Getränke an, belegte Brötchen, Kuchen (bei Nachmittagsvorstellungen), Eis und Süßigkeiten. An den Kiosken können Sie auch Regencapes, Mützen mit dem Logo des Naturtheaters und die Kugeln für die Kugelbahn erwerben.

Die Kioske öffnen 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Nach der Vorstellung sind unsere „Bar“ und unsere „Laube“ noch bis Mitternacht geöffnet (außer an der Premiere und an der Derniere); Sie erhalten hier noch Getränke und kleine Speisen. Der Weg zurück zu den Parkplätzen ist beleuchtet.

Zum Wetter

Bei sehr schlechtem Wetter kann eine Vorstellung komplett abgesagt werden. Die Entscheidung erfolgt
ca. 20 - 30 Minuten vor der Vorstellung.

Bei sehr schlechtem Wetter / Unwettergefahr kann eine Vorstellung mit einer Durchsage der Technik unterbrochen bzw. abgebrochen werden. Die Zuschauer in den vorderen Sitzreihen verlassen den Zuschauerraum in Richtung der Kulissen; die Zuschauer in den hinteren Sitzräumen verlassen den Zuschauerraum in Richtung Kasse. Unsere „Wetterhelfer“ sind mit gelben Warnwesten zu erkennen und zeigen Ihnen die Möglichkeiten zum Unterstellen. Bitte befolgen Sie deren Anweisungen.

Fluchtwege sind auf dem gesamten Gelände des Naturtheaters gekennzeichnet. Fluchtpläne hängen an verschiedenen Stellen aus.

Verloren – gefunden

Für verloren gegangene Schlüssel, Schirme usw. wenden Sie sich an den Kiosk mit den Süßigkeiten; Fundgegenstände werden dort abgegeben.

Falls Sie den Verlust erst zuhause bemerken, schreiben Sie eine entsprechende Mail an:
info@naturtheater-renningen.de
.