Unsere Teams

In unserem Verein arbeiten Menschen mit unterschiedlichsten Berufen zusammen, mit verschiedensten Temperamenten, Motiven und Fähigkeiten. Von der guten Kooperation aller – ob Profis oder Mitwirkender oder Spieler – hängt der Erfolg der Theater-Produktionen ab.

Viele der Mitwirkenden arbeiten in Teams, sei es bei der Technik, bei den Requisiten, im Nähteam, in der Maske. Diese Teams sind bereits während den Proben aktiv. In den letzten Wochen vor den Premieren werden die Bereiche zusammengeführt zu einer – hoffentlich –gelungenen Inszenierung.

Aber auch außerhalb der vorgestellten Teams gibt es noch viele Aufgaben rund um das Naturtheater. Sollten Sie daran interessiert sein, bei uns mitzumachen, dann wenden Sie sich bitte an unseren

1. Vorsitzenden Dietmar Eger,
Tel.: 0 71 59 / 51 80
oder per Mail: Naturtheater Renningenmitmachen@naturtheater-renningen.de

(bitte eine Telefon-Nummer für eine Kontaktaufnahme angeben)

Wir freuen uns über jeden, der bei uns Mitglied werden will oder uns finanziell unterstützen möchte. Falls sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich an Dietmar Eger..

Bewirtung Naturtheater Renningen

Naturtheater RenningenUnser Bewirtungsteam sorgt für das leibliche Wohl der Besucher, denn viele Theatergäste wollen vor der Vorstellung und in den Pausen etwas essen oder trinken. Unser Bewirtungsteam sorgt dann für deren leibliches Wohl. An unseren Verkaufsständen erhalten Sie kalte und warme Getränke, belegte Brötchen, Eis, Süßigkeiten, u.a.

Naturtheater RenningenSie können den Theaterabend auch mit einem Glas Wein ausklingen lassen. Bei schönem Wetter sind unsere Theaterlaube und die Cocktailbar nach der Abendvorstellung noch bis 1 Uhr für die Gäste geöffnet (außer an der Premiere und nach der letzten Vorstellung).

Sie können unsere Laube auch für eine Betriebsfeier reservieren. Informationen erhalten Sie an der Kasse oder am Kartentelefon.

GebäudemanagementNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenDas Team Gebäude- und Anwesenmanagement kümmert sich um das große Gelände des Vereins, um das Vereinsheim, um die Kassenhäuschen, die Kioske für die Wirtschaft, um den Schuppen, d.h. um alle Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten rund um das Naturtheater.

Naturtheater RenningenDa sind Gespräche mit dem Förster notwendig für die Pflege der Bäume auf der Bühne und rund ums Naturtheater, mit dem Bauhof für die Zufahrt und die Wege, das Team organsiert den Auf- und Abbau der Sitzbänke, kümmert sich ums Rasenmähen und Büschechneiden im Zuschauerraum, den jährlich notwendige Kulissenabbau, es muss das Anwesen winterfest machen, im Spätherbst steht die große Aktion des Laubfegens an.

Naturtheater Renningen

Naturtheater Renningen

MaskeNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenDie Maske hilft den Spielern bei der Darstellung der jeweiligen Rolle. Insbesondere auf einer Freilichtbühne brauchen die Darsteller eine gute Maske, damit auch in den hinteren Reihen die Mimik noch erkennbar ist. Nach den Entwürfen der Kostümbildnerin und den Vorstellungen der Regisseure über die einzelnen Rollen findet einige Wochen vor der Premiere ein Probeschminken statt.

Naturtheater RenningenEinige Spieler müssen „älter" oder „jünger" gemacht werden; Frisuren, Bärte, Perücken helfen manchmal der „Schönheit" nach. Naturtheater RenningenDa müssen Haarteile, Perücken und Bärte zurechtgeschnitten, auftoupiert und passgerecht aufgesetzt werden. Das vorher-nachher-Erlebnis ist für alle Beteiligten immer wieder ein großes Vergnügen. Unserem Team der Maske steht ein gut ausgestatteter Schminkraum zur Verfügung; der Landesverband der Amateurtheater bietet regelmäßig Kurse zum Schminken an.

 

NähteamNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenBereits im Frühjahr erhält unsere Kostümbildnerin Karin Leue die Rollentexte und fertigt nach Absprache mit den Regisseuren die Entwürfe für die beiden Stücke an. Dann wird vom Nähteam der große Fundus durchsucht, ob sich etwas Passendes findet oder ob Vorhandenes entsprechend angepasst werden kann.

Naturtheater RenningenAber immer werden auch neue Kostüme benötigt, die vom Nähteam in vielen Arbeitsstunden hergestellt werden. Die meist farbenprächtigen Kostüme des Kinderstücks und oft historischen Kleidungsstücke für die Abendvorstellung werden dann von den fleißigen Händen des Nähteams angefertigt. Das bedeutet Maß nehmen, zuschneiden, nähen – und manchmal auch wieder auftrennen.

 

Für eine stilgerechte Ausstattung sind dann noch Accessoires erforderlich, wie Hüte, Mützen, Eselsfell oder Schuhe, die das Nähteam ebenfalls besorgt.

Öffentlichkeitsarbeit / PresseNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenFür einen Verein, der von und für Zuschauer lebt, ist es notwendig, an die Öffentlichkeit zu gehen, sie zu umwerben, sie mit Informationen über den Verein und seine Ziele zu versorgen. Auch für Öffentlichkeitsarbeit, Presse und Werbung sind bei uns mehrere Mitwirkende aktiv.

Naturtheater RenningenDer Bereich der internen Öffentlichkeitsarbeit informiert Spieler, Helfer und Mitwirkende mit unregelmäßig erscheinenden Infobriefen über interne Angelegenheiten des Vereins, über anstehende Aktionen, über Feschtles, über die Struktur und Planungen des Vereins.

Der Pressesprecher ist Anlaufstelle für die Presse, um Fragen zur Inszenierung zu beantworten, um über die Pläne zu informieren; wir stellen Informationen und Fotos bereit, vermitteln Kontakte und Interviews: Naturtheater Renningenpressesprecher@naturtheater-renningen.de

Der Bereich Werbung umfasst die Erstellung von Zeitungsannoncen, von Flyern und Plakaten und deren Versand. Falls Sie einen Flyer zugestellt erhalten möchten, schicken Sie uns eine entsprechende Mail an: Naturtheater Renningeninfo@naturtheater-renningen.de

Platzreservierung / KasseNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenEinige Wochen vor den Premieren wird das Team für die Platzreservierungen zusammengestellt, das an 3 Tagen in der Woche am Telefon die Kartenwünsche entgegennimmt. Kartenwünsche können auch per Mail und Anrufbeantworter aufgenommen und erfüllt werden.

 

 

Das Team an der Tageskasse druckt aufgrund der Reservierungen die Tickets, und hält meist auch für spontane Besucher noch Plätze bereit.

RequisitenNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenJede Inszenierung benötigt eine Vielzahl von kleinen und großen Requisiten, die vom Requisitenteam besorgt werden, sei es ein Säbel für den Wesir, Körbe für den Gewürzhändler, rote Rosen für Dornröschen oder das Gebäck für das Kaffeekränzchen.

Naturtheater Renningen

Teilweise muss das Zubehör erst gebaut oder angefertigt werden, wie z.B. die große Mondrakete für Peterchen und Anneliese, das Gestell für den Esel, die Masken für die Hexen oder Herr Sonntag für "Arsen und Spitzenhäubchen".

Unsere pfiffigen Helfer finden für alles eine Lösung.

TechnikNaturtheater Renningen

Naturtheater RenningenWoher kommt das Geräusch, wenn ein Fels weggeschoben wird? Wie soll das Piratenschiff seine Kanone abfeuern? Was wäre eine Aufführung ohne Technik? Unser Technikteam ist zuständig für Licht, Ton und Spezialeffekte, wie z.B. Nebel und Pyro. Schon bei den Proben und Vorbereitungen sind die Techniker gefragt: die Scheinwerfer müssen angbracht werden, Musikstücke müssen aufgenommen und Mischpulte eingestellt werden, Beleuchtungseffekte werden im Computer programmiert, Klänge und Geräusche sind zu besorgen oder auch mal selbst aufzunehmen.

Naturtheater RenningenIn unserem neuen Technik-/Lagerhaus befindet sich eine moderne Technikausstattung (Mikrofonanlage, elektrisch gesteuerte Musik und Beleuchtungsanlage), die das Können des gesamten Technikteams erfordert.

 

Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg Das Naturtheater Renningen wird gefördert vom
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.
Kultur für Alle
Kultur für Alle