top of page

Tag der offenen Tür

Aktualisiert: 24. Mai 2022

Wer am Samstag den Weg vom Parkplatz im Steinbruch zum Naturtheater suchte, hatte nur den Schildern des Märchenpfad-Quiz zu folgen. Oben angekommen, erwartete die BesucherInnen des "Tag der offenen Tür" ein Einblick in die verschiedenen Bereiche des Vereinslebens.

Neben den Informationsständen der einzelnen Teams, an denen BesucherInnen und Vereinsmitglieder in Kontakt kommen konnten, gab es auch eine Reihe an Mitmachangeboten für Groß und Klein: begeisterte Schatzsuchende machten sich auf zur Requisitenjagd, am Stand der Maske konnten sich künstlerische Talente austoben und handwerkliches Geschick war beim Stand des Bühnenbaus gefragt.

Bei Improvisationsworkshops durften die BesucherInnen selber die Bretter, die die Welt bedeuten, unsicher machen und die zusammen einstudierte Choreographie wurde sogar vor Publikum aufgeführt.

Offene Proben gaben Einblicke, sowohl in die aktuellen Stücke, als auch in die Theaterarbeit an sich.

Wie bei den Aufführungen durfte auch am Tag der offenen Tür die Technik nicht fehlen. Für die BesucherInnen wurde tief in die Trickkiste gegriffen.

Wir bedanken uns bei all den fleißigen HelferInnen und hoffen, dass Sie liebe BesucherInnen den sonnigen Tag genauso genossen haben wie wir, interessante Einblicke gewinnen konnten und wir freuen uns, Sie alle bald wieder im Naturtheater begrüßen zu dürfen - den ein oder anderen vielleicht sogar hinter der Bühne.







484 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page